Jeder, der hier unterwegs ist, macht diese Stadt so besonders und so reich! — İpek İpekçioğlu

LGBTQI* Tourismus in Berlin

Hier findest du Inspirationen für deine Reise nach Berlin! Bekannte Größen der queeren Community zeigen die Vielfalt der Stadt. Lass dich von unserer bunten Mischung aus Videos, Podcasts und Szene-Tipps inspirieren — authentisch und abseits bekannter Sehenswürdigkeiten.

Entdecke dein queeres Berlin!

Dein Fahrschein mit dem queeren Extra

Flexibel und günstig durch Berlin und in die Szene

  • Freie Fahrt mit
  • Attraktive Vorteile bei Szeneevents, Kultur und beim Shopping
  • Einfach am Ticketautomaten kaufen oder online bestellen

Corona Virus

Endlich ist es soweit: Fast alles, was Berlin lebens- und liebenswert macht, darf wieder öffnen. In Cafés, Bars und Kneipen kommst du mit anderen ins Gespräch. In Kinos, Konzerthäusern und Theatern kannst du Berlins berühmtes Kulturleben genießen. In den Außen- und Innenbereichen der Clubs kannst du wieder zu deiner Lieblingsmusik tanzen. Auch Saunen dürfen wieder öffnen.

Bitte beachte, dass an manchen Orten das Tragen einer medizinischen oder einer FFP2-Maske erforderlich ist. Für den Besuch einiger Orte, wie der Innenbereiche der Clubs und Saunen, musst du gegen Corona geimpft oder von Corona genesen sein („2G-Regel“). Anderswo, etwa für den Besuch der Innenbereiche von Restaurants, reicht neben der Impfung oder dem Nachweis einer überstanden Infektion auch ein negativer Corona-Test („3G-Regel“).

Alle wichtigen und aktuellen Informationen zur Corona-Lage in Berlin findest du auf den Seiten des Berliner Senats.

Falls du aus dem Ausland anreist, beachte bitte die aktuellen Einreisebestimmungen des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland.

Ein Projekt der SIEGESSÄULE
Gefördert durch