Jurassicas Lieblingsplätze im schwulen Berlin-Schöneberg

Die Dragqueen Jurassica Parka ist Moderatorin, Entertainerin, Autorin und YouTuberin. In Berlin-Neukölln geboren, lebt und arbeitet sie in der Hauptstadt – sie ist tief mit der queeren Kultur verwurzelt. Im Jahr 2014 trug sie den Titel „Miss CSD", repräsentierte für ein Jahr die LGBTIQ-Szene und führte zusammen mit dem ehemaligen Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit den Berliner CSD an.

Team

Protagonist: Jurassica Parka
Support: Jacky-oh Weinhaus
Regie: Johanna Behre
Kamera: Julia Geiß
Filmproduzentin: Nadja Brendel
Produktion: Special Media SDL GmbH / Siegessäule

Musik

Awkward Marina - Queer Girls

Im Artikel Jurassica Parkas Tipps für Schöneberg findest du weitere Tipps von Jurassica Parka für deinen Berlinbesuch.

Ein Projekt der SIEGESSÄULE
Gefördert durch