İpeks Lieblingsplätze im queeren Berlin-Kreuzberg

İpek İpekçioğlu ist eine der bekanntesten Gesichter der Berliner LGBTI Community und als DJ İpek aus keinem Club der Stadt wegzudenken. Als Berlin-Botschafterin erklärt sie, was sie an der Stadt so wunderbar findet: Vielfalt und grenzenlose Entfaltungsmöglichkeiten. Die Musikerin, Produzentin und politische Aktivistin führt durch ihren Lieblingskiez Kreuzberg und nimmt uns mit auf eine Reise zu ihrem Lieblingsort, dem Kottbusser Tor.

Komm nach Berlin und überzeuge dich selbst von seiner unglaublichen Vielfalt. ❤️🧡💛💚💙💜

Spots

Gretchen: https://www.gretchen-club.de
SO36: https://www.so36.com
Oya: https://www.siegessaeule.de/orte/oya
Schokofabrik: https://www.schokofabrik.de
Roses: https://www.siegessaeule.de/orte/roses
Möbel Olfe: https://www.moebel-olfe.de
Jane Doe: https://www.instagram.com/jane_doe_bar
Südblock: https://www.suedblock.org
Bierhimmel: https://www.facebook.com/BierhimmelKreuzberg

Team

Protagonistin: İpek İpekçioğlu aka DJ İpek
Support: QueerBerg, Karmatürji mit Petra Nachtmanova & Ceyhun Kaya
Regie: Johanna Behre
Kamera: Julia Geiß
Schnitt: Charlotte Jansen
Filmproduzentin: Nadja Brendel
Produktion: Special Media SDL GmbH / Siegessäule

Musik

İpek İpekçioğlu feat. Petra Nachtmanova - Uyan Uyan @Katermukke
İpek İpekçioğlu - Neymane @Trikont

Im Artikel DJ İpeks Tipps für Kreuzberg findest du weitere Tipps von İpek İpekçioğlu für deinen Berlinbesuch.

Für weitere Tipps und Inspirationen folge uns auf Instagram @place2be.berlin

Ein Projekt der SIEGESSÄULE
Gefördert durch